Roland Klaffke

 

Er ist ein sehr engagierter und leidenschaftlicher Fotograf, welcher schon als 10- jähriger  Junge mit einer Pouva Start zu fotografieren und experimentieren begann und es zu seinem Hobby machte.

In der Schule nutzte er die Schuleigene Dunkelkammer, um das Fotopapier mit eigenen Aufnahmen zu belichten und zu entwickeln. Später kam die EXA 1b zum Einsatz und somit der erste Kontakt mit einer Spiegelreflexkamera.

Nach der Wende faszinierten ihn die neuen digitalen Möglichkeiten bei der Auswahl der Kamera und der Bildbearbeitung am PC.

 

Er fotografiert Landschaften, Tiere, Blumen, Architektur und während eines geplanten Shootings im Studio hat er auch gerne Menschen vor der Kamera.

 

Als Betreiber des Mietfotostudios 1401 und Mitbegründer des Fotoklubs Neustrelitz ist er stets bestrebt sein Wissen mit anderen zu teilen und zu erweitern.

Copyright Fotoclub-Neustrelitz 2014. Alle Rechte vorbehalten